Warenkorb - Fr. 0.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

«Rassismus überwinden» Rick Joyner

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Fr. 9.00
Inkl. 2.5% USt., zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: 120.060

Verfügbarkeit: Auf Lager

Produktdetails


aus der Themenreihe "Geistliche Festungen einreissen"

Details

Rick Joyner weist uns als Gemeinde Jesu einen Weg, den Rassismus in den eigenen Reihen zu überwinden und darüber hinaus geistliche Autorität über diese Macht in unserer Gesellschaft zu bekommen.

Rassismus ist eine der zentralen Festungen, mit denen der Feind die Menschheit gebunden hält. Dabei müssen wir erkennen, dass er in zwei der elementarsten Kraftzentren des Bösen verwurzelt ist: Angst und Stolz. Rassistische Einstellungen entstehen entweder aus fleischlichem Stolz heraus oder aus der Angst vor allem Andersartigen. Das Kreuz Christi steht sowohl dem Stolz als auch der Unsicherheit des Menschen entgegen und überwindet sie. Die Tatsache, dass wir, die wir Gott so entfremdet gewesen sind, durch seine Gnade wieder Zugang zu ihm erlangen, schafft in uns eine Bereitschaft zur Toleranz gegenüber jenen, die anders sind als wir selbst. Als Folge dieses geistlichen Wachstumsprozesses beginnen wir, andere nicht mehr nach dem Fleisch zu beurteilen, sondern von einer geistlichen Warte aus.

Booklet geheftet, 80 Seiten

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: «Rassismus überwinden» Rick Joyner

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.